Nach den Wahlen…

FDP-Ortsverband Edingen-Neckarhausen

Nach den Wahlen…

….ist vor den Wahlen. Die Ergebnisse der drei Wahlen vom 26. Mai waren für uns durchaus unterschiedlich, jedoch durchweg erfreulich. Unseren Dank an alle, die unseren Kandidatinnen und Kandidaten ihre Stimmen gegeben und an alle, die zum Erfolg in Edingen-Neckarhausen beigetragen haben, hatten wir bereits hier in der vorigen Ausgabe bekundet. Eine ausführliche Analyse nehmen wir auf Orts- und Kreisebene nach Pfingsten vor. Vorab so viel für Edingen-Neckarhausen: Das Europawahlergebnis war für die FDP mit 7,05 % etwas besser als vor fünf Jahren. Gleiches gilt für die Kreistagswahl, jedoch hat Kreisrat Dietrich Herold mit einem Zuwachs von rund 500 Stimmen dieses Mal ein Direktmandat erhalten. Das Gemeinderatswahlergebnis war für die gemeinsame Liste mit den Freien Wählern (UBL-FDP/FWV) ebenfalls ein großer Erfolg. Mit Klaus Merkle, Stephan Kraus-Vierling, Dietrich Herold, Helmut Koch und Roland Kettner wurden alle bisherigen Ratsmitglieder, die sich erneut zur Wahl stellten, mit teils erheblichen Stimmenzuwächsen wiedergewählt. Und mit Heike Dehoust verstärkt endlich eine Frau wieder die bislang männliche Fraktion. Herzliche Gratulation an alle. Wir gratulieren zugleich auch allen Ratsmitgliedern der anderen Fraktionen zur Wieder- bzw. Neuwahl und Bürgermeister Simon Michler (CDU) zum Kreistagsmandat. (DH)

Kontakt:

  • Dietrich Herold (85207)
  • Silke Buschulte-Ding (81091)
  • Thomas Joachim (954770)
  • Gabi Schieszl (82599)
  • Hans Stahl (82715)
Danke
Next Post