Die Freien Demokraten in Edingen-Neckarhausen

Die Liberalen, früher auch „Freisinnige“ oder schlicht „Demokraten“ genannt, haben in unserer Gemeinde eine lange Tradition, die viel weiter zurückzuverfolgen ist als bis zur Gründung eines Ortsverbandes nach dem Zweiten Weltkrieg. Seit 1975 besteht die Gemeinde Edingen-Neckarhausen. In jenem Jahr waren die beiden bislang selbständigen Gemeinden zusammengeschlossen worden und sind dadurch einer Eingemeindung in die benachbarten Großstädte entgangen. Seither gibt es den organisierten Liberalismus in Form eines Ortsverbandes auch in Neckarhausen. Ab der frühen Nachkriegszeit prägten Persönlichkeiten wie Philipp Stahl, Dr. Georg Wacker, Georg Baumann und Ernst Jung die Politik der Freien Demokraten für die Gemeinde und im Landkreis. Ab 1975 erlebte der auf Neckarhausen erweiterte Ortsverband einen großen und nachhaltigen Aufschwung, auch bedingt durch einen schrittweise vollzogenen Generationenwechsel, mit Professor Dr. Rudolf Zaun-Axler, Hans Stahl und Lieselotte Schweikert an der Spitze.

Gemeinsamen Fraktion mit „Freien Wählern“

Im Gemeinderat sind die Liberalen in der gemeinsamen Fraktion mit „Freien Wählern“ vertreten. Seit 1956 gibt es eine entsprechende Listenverbindung, die seit rund 25 Jahren als Unabhängige Bürgerliste aus Freien Demokraten und Freien Wählern (UBL-FDP/FWV) firmiert und derzeit zweitstärkste Gemeinderatsfraktion ist. In den Kreistagen des ehem. Landkreises Mannheim und des jetzigen Rhein-Neckar- Kreises war und ist die FDP Edingen bzw. Edingen-Neckarhausen stets vertreten, zeitweise auch mit zwei Mandaten. Mit Lieselotte Schweikert hatte unsere Gemeinde zwischen 1999 und 2001 auch eine liberale Landtagsabgeordnete. Sie ist heute das erste und einzige Ehrenmitglied des Ortsverbandes. Außerdem waren und sind Mitglieder des Ortsverbandes, der zu den größten im Kreisverband Rhein-Neckar zählt, in den überörtlichen Parteigliederungen aktiv, so im Kreisverbands- und Bezirksvorstand, als Delegierte oder in Landesfachausschüssen. Nicht nur wegen der seit 50 Jahren bestehenden bedeutenden Partnerschaft mit der bretonischen Gemeinde Plouguerneau setzt sich der FDP-Ortsverband Edingen-Neckarhausen für ein starkes und einiges Europa in Frieden und Freiheit ein.

Unser Team für Edingen-Neckarhausen

Dietrich Herold

Dietrich Herold

Vorsitzender & Pressearbeit
Mail: herold@edingen-neckarhausen-fdp.de
Telefon: 06203 – 85207

Silke Buschulte-Ding

Silke Buschulte-Ding

stellvertretende Vorsitzende
Mail: buschulte-ding@edingen-neckarhausen-fdp.de
Telefon: 06203 – 81091

Thomas Joachim

stellvertretender Vorsitzender
Mail: joachim@edingen-neckarhausen-fdp.de
Telefon: 06203 – 954770

Hannelore Lueg

Hannelore Lueg

Beisitzerin im Vorstand
Mail: lueg@edingen-neckarhausen-fdp.de

Gerd Severin

Gerd Severin

Beisitzer im Vorstand
Mail: severin@edingen-neckarhausen-fdp.de

Gabi Schieszl

Gabi Schieszl

Finanzen
Mail: schieszl@edingen-neckarhausen-fdp.de

Andreas Eck

Andreas Eck

Beisitzer im Vorstand
Mail: eck@edingen-neckarhausen-fdp.de

Patrick Straub

Patrick Straub

Beisitzer im Vorstand
Mail: straub@edingen-neckarhausen-fdp.de

Hans Stahl

Hans Stahl

Beisitzer im Vorstand
Mail: stahl@edingen-neckarhausen-fdp.de
Telefon: 06203 – 82715

Rüdiger Ding

Rüdiger Ding

Beisitzer im Vorstand
Mail: ding@edingen-neckarhausen-fdp.de

Heinrich Jung

Heinrich Jung

Beisitzer im Vorstand
Mail: jung@edingen-neckarhausen-fdp.de

Marko Koch

Marko Koch

Beisitzer im Vorstand
Mail: koch@edingen-neckarhausen-fdp.de

Neuigkeiten der FDP bundesweit und aus Baden-Württemberg